Geschwister-Scholl-Str. 4, 59192 Bergkamen |  Ästhetik:+49 (0) 2307 97 00 28 | Podologie: +49 (0) 2307 94 55 792 | E-Mail: info@dermesthetique.de

Jetzt anrufen
Beraten lassen
Das Bild zeigt eine Frau die eine Brustvergrößerung und Bruststraffung gemacht hat.

HIFU / High-Intensity Focused Ultrasound

"Ultraschall-Facelifting" ohne OP und Faltenbehandlung ohne Injektion

Wer möchte das nicht: eine straffe, frische Haut. Stattdessen ist das Auftreten von Falten, vielleicht sogar Tränensäcken oder Hängewangen eine Frage der Zeit.

Wenn Sie langfristig eine jugendliche und strahlende Haut erhalten möchten, könnte eine HIFU Therapie die ideale Behandlung für Sie sein.

Die HIFU Methode ist eine exzellente Option und trägt dazu bei, die Haut zu straffen und ihre Kontur zu verbessern. Die Vorteile - schmerzfrei und ganz ohne Operationen, Hautschnitte oder Injektionen.

Kollagen wird in Ihrer Haut angereichert und die positiven Effekte werden sich im Laufe der Zeit immer weiter verbessern. Die Wirkung ist oft beeindruckend.

Der Verlust von Kollagen und Elastin ist die Hauptursache für erschlaffte Haut.

Dieser Prozess beginnt bereits in jungen Jahren, was bedeutet, dass die Bildung erster Falten spätestens ab dem dreißigsten Lebensjahr zu erwarten ist.

Obwohl bestimmte Hautpflege-Routinen dazu beitragen können, den Prozess zu verlangsamen, ist es schwer, ihn vollständig aufzuhalten.

Die HIFU Behandlung ist eine effektive Methode Kollagen in der Haut anzureichern und trägt damit zu mehr Elastizität und geringerer Faltenbildung bei. Ganz ohne OP.

Preis: 160 Euro je Sitzung
Preisbeispiele
Beauty

Behandlung im Überblick

Art der Behandlung:

minimalinvasiv (ohne OP)

Behandlungsdauer:

30–90 Minuten

Narkose:

örtliche Betäubung, Betäubungscreme

Ausfallzeit:

Keine

Ergebnisse:

nach ca. 2-6 Monaten

Wirkungsdauer:

ca. 2 – 5 Jahre

Besonderheiten:

schonendes Facelifting ohne OP oder Muskelrelaxans, Strukturverbesserung der Haut

Risiken

Hautkribbeln, leichte Schwellungen, Hautempfindlichkeit

Ablauf der  Behandlung

Bevor wir mit der HIFU Sitzung beginnen, nehmen wir uns Zeit für eine ausführliche Beratung, um Ihre individuellen Bedürfnisse und Ziele zu besprechen, denn wir wollen das beste Resultat erzielen. Dann lehnen Sie sich zurück und entspannen sich, während unsere hochmoderne Ultraschalltechnologie sanft Ihre Haut strafft und die Kollagenproduktion anregt.

Diese nicht-invasive Behandlung ist äußerst effektiv und dauert in der Regel weniger als eine Stunde. Das Beste daran? Es gibt keine Ausfallzeit. Sie können direkt zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückkehren, ohne Unterbrechung.

Kollagen wird in Ihrer Haut angereichert und die positiven Effekte werden sich im Laufe der Zeit weiter verbessern. Mit der HIFU Ultraschalltherapie können Sie eine jugendlich aussehende Haut erleben.

Reduziert Falten effektiv auf die sanfte Art - ohne Injektion oder OP

Die Entstehung und Ausprägung von Gesichtsfalten sind individuell verschieden. Neben altersbedingtem Elastizitätsverlust der Haut tragen Sonneneinstrahlung, Ernährung und Mimikmuster zur Faltenbildung bei.

Mimikfalten entstehen durch wiederholte oder starke Aktivität der Gesichtsmuskeln. Tiefe Mimikfalten werden oft als störend empfunden. Tiefe Stirnfalten oder Zornesfalten können einen zu ernsten oder grimmigen Ausdruck vermitteln.

Es ist wichtig, diese Faktoren zu berücksichtigen, um passende Behandlungsoptionen zu finden.

moderne Ausstattung und schöne Dekoration in der Praxis von dermesthetique

Zusatzinformationen zu einer HIFU / High-Intensity Focused Ultrasound Behandlung

Wirksamkeit und Dauerhaftigkeit der HIFU Therapie

In der Regel beginnen die Ergebnisse innerhalb weniger Wochen nach der Behandlung sichtbar zu werden und verbessern sich kontinuierlich über mehrere Monate.

Die erreichte Straffheit und Jugendlichkeit kann über einen Zeitraum von 12 bis 18 Monaten oder sogar länger anhalten, abhängig von der Hautpflege und anderen individuellen Faktoren.

HIFU Behandlungsablauf

Bei einer HIFU-Behandlung beginnen wir mit einer gründlichen Hautreinigung. Dann wird ein Ultraschall-Gel auf die Haut aufgetragen, um die Schallwellen zu leiten.

Das HIFU-Handstück wird über die zu behandelnden Bereiche geführt, wobei hochintensive Ultraschallenergie in die tiefen Schichten der Haut abgegeben wird. Dies regt die Kollagenproduktion an und strafft die Haut.

Die Behandlung dauert in der Regel etwa 30 bis 90 Minuten, abhängig von der Größe des behandelten Bereichs.

Nach der Behandlung können Sie sofort zu Ihren normalen Aktivitäten zurückkehren, da keine Ausfallzeit erforderlich ist. Die meisten Menschen sehen innerhalb weniger Wochen erste Ergebnisse, die sich über mehrere Monate hinweg verbessern können.

Nach der HIFU Behandlung

Nach der Behandlung will sich Ihre Haut entspannen. Verwenden Sie sanfte Reinigungsprodukte und schützen Sie die behandelte Haut vor direkter Sonneneinstrahlung.

Verwenden Sie Sonnenschutzmittel mit einem hohen Lichtschutzfaktor. Vermeiden Sie heiße Bäder, Saunen und intensive körperliche Anstrengungen für mindestens 24 Stunden nach der Behandlung, um die Haut nicht zusätzlich zu belasten.

Alles weitere besprechen wir persönlich mit Ihnen, damit ein optimales Ergebnis erzielt wird.

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen der HIFU Behandlung

Obwohl HIFU eine relativ sichere Behandlungsmethode ist, können einige Nebenwirkungen wie kurzzeitige Rötung, Schwellung und Hautirritationen auftreten, die aber rasch abklingen.

Termin aussuchen oder Kontaktformular nutzen.

Für Behandlungstermine oder persönliche Beratungen rufen Sie uns bitte an oder nutzen das Kontaktformular für unseren Rückruf.

Ein Blick ins Wartezimmer.
Dermesthetique GbR Google Reviews.Dermesthetique GbR jameda Bewertungen.